Europace Studien
Daten statt Bauchgefühl

35.000 Transaktionen monatlich sind die Grundlage für unsere Studien. Aus den daraus resultierenden Daten analysieren wir Kaufpreise und Käuferbedürfnisse, Darlehenssummen, Tilgungsklassen und -raten, Zinsbindungen und vieles mehr. Unser Ziel ist es, Berater:innen, Verbraucher:innen und Journalist:innen neutral und umfangreich mit relevanten Fakten rund um die Themen Immobilienfinanzierung und Privater Ratenkredit zu versorgen – für mehr Transparenz und Selbstbestimmung bei der Finanzierung der eigenen Wünsche.

Wohn- und Finanzierungsmarkt

3. Quartal 2022

In unserer Wohn- und Finanzierungsmarkt Analyse vergleichen wir zahlreiche Parameter wie Bonität, Tilgungs- und Darlehensarten sowie Darlehenssummen nach Verwendungszweck mit den Zahlen aus den vergangenen zwölf Monaten. Die Analyse arbeitet mit vollständig anonymisierten Daten, die für journalistische oder wissenschaftliche Veröffentlichungen unter Angabe von Europace als Quelle frei verwendet werden können.

Inhalt

  • Immobilien und Käufer:innen
  • Finanzierungslösungen
  • Immobilienpreise und Zinssätze

Was brauchst du? Deine Meinung zählt! 

Wir arbeiten kontinuierlich mit unseren Daten und möchten unsere Studien für dich stetig optimieren. Deine Meinung zu der Wohnungs- und Finanzierungsmarkt Analyse ist uns wichtig. Was hat dir besonders gut gefallen, was wünscht du dir in Zukunft noch mehr, was können wir verbessern?

Zur kurzen Umfrage kommst du hier.

Noch Fragen?

Wir sind für euch da!

Wir schaffen Transparenz! Mit unseren Plattformzahlen möchten wir Licht ins Dunkel der Immobilienfinanzierung bringen. Unsere Analysten schöpfen dabei aus unserem umfangreichen Datenschatz und beleuchten sorgfältig und neutral spezifische Fragestellungen zum Ökosystem Wohnen. Gern unterstützen wir Redaktionen und freie Autor:innen bei ihren Themen rund um Wohnimmobilien und deren Finanzierung mit weiteren Hintergrundinformationen. Sprecht uns an!
Sophie Müller

Sophie Müller

Public Relations Europace