Smarte APIs für online- und mobilbasiertes Ratenkreditgeschäft

Vertriebe möchten ihren Kund:innen den passenden Privatkredit in einem eigenen, auf ihre unternehmerischen Bedürfnisse zugeschnittenen Frontend vermitteln. Das stärkt die eigene Markenbildung und sorgt dafür, dass zufriedene Kund:innen schnell wieder zurückkommen. Verbraucher:innen hingegen möchten sich häufig möglichst autark durch den Prozess bewegen und sich eigenständig über Konditionen und Möglichkeiten informieren, um eine räumliche oder zeitliche Bindung zu vermeiden.

Mit Rate as a Service schaffen wir Möglichkeiten und Rahmenbedingungen, die es Vertrieben ermöglicht in verschiedenen Abstufungen die jeweiligen Bedürfnisse umzusetzen: In einem umfangreichen Portfolio zeigen wir fünf Use Cases, die Verbraucher:innen befähigen, einen Privatkredit selbstständig abzuschließen und Vertrieben ermöglichen, ohne zusätzliche Beratung weitere Abschlussmöglichkeiten gewinnen können.

  • Was: Ventil für Direktbanken, Kreditbanken und Online-Banking
  • Warum: Kommen Kund:innen auf der Online-Antragsstrecke für das bankeigene Produkt nicht in Frage, können sie nicht in die Vermittlung gebracht werden und gehen als Leads verloren.
  • Lösung: Über die Europace-APIs-Anbindung an das eigene Frontend plus unsere Whitelabel-Ratenkreditantragsstrecke KreditLead, werden Verbraucher:innen bei Ablehnung für das eigene Produkt automatisch auf den Marktplatz mit Zugriff auf das Europace-Produktportfolio und die KreditSmart-Services weitergeleitet. Kund:innen kommen wieder in die Vermittlung, Provisionserträge können erwirtschaftet werden.
  • Mögliche Bausteine: Europace-APIs, Whitelabel-Ratenkreditantragsstrecke KreditLead, Vertriebssupport durch spezialisierte Partner.
  • Was: Ventil für den Bankeigenvertrieb 
  • Warum: Kommen Kund:innen im Filialgeschäft für das bankeigene Produkt nicht in Frage, können sie nicht in die Vermittlung gebracht werden und gehen als Leads verloren.
  • Lösung: Über die Europace-APIs-Anbindung an das eigene Frontend plus unsere Whitelabel-Ratenkreditantragsstrecke KreditLead, werden Verbraucher:innen bei Ablehnung für das eigene Produkt automatisch auf den Marktplatz mit Zugriff auf das Europace-Produktportfolio und die KreditSmart-Services zu Produkten alternativer Produktanbieter beraten. Kund:innen kommen wieder in die Vermittlung, Provisionserträge können erwirtschaftet werden.
  • Mögliche Bausteine: Europace-APIs, ggf. Whitelabel-Ratenkreditantragsstrecke KreditLead, Vertriebssupport durch spezialisierte Partner.
  • Was: Ventil für Vergleichsportale
  • Warum: Vergleichsportale müssen Verbraucher:innen Zugriff auf ein breites Portfolio an Kreditprodukten ermöglichen. Die Anbindung von präferierten Bankpartnern ist zeit- und kostenintensiv, ein kompletter Marktüberblick fehlt oft
  • Lösung: Über die Anbindung der Europace-APIs, Zugriff auf den Europace-Marktplatz und die Verwendung der Europace KreditSmart-Services lässt sich der Zugriff auf präferierte Produktanbieter und deren Produkte einfach realisieren. Kreditvergleiche bleiben wettbewerbsfähig und können mehr Kunden bedienen.
  • Mögliche Bausteine: Europace-APIs, Whitelabel-Ratenkreditantragsstrecke KreditLead, Vertriebssupport durch spezialisierte Partner.
  • Was: Kreditangebote für spezialisierte Zahlungsanbieter am POS
  • Warum: Kund:innen kann am Point of Sale keine passende Finanzierung bzw. bei bestehenden Kooperationen mit einem Produktanbieter nur das jeweilige Kreditprodukt angeboten werden. Kein Vergleich über einen Marktplatz möglich. Kann keine passende Finanzierung angeboten werden, führt dies oft dazu, dass Kauf des Produktes nicht stattfindet, Invest der Beratung verpufft. Oft Budgetkäufe, höherwertiger Verkauf bleibt aus.
  • Lösung: Über die Europace-APIs-Anbindung plus unsere Whitelabel-Ratenkreditantragsstrecke KreditLead, können Vertriebe am POS die passende Finanzierung anbieten, die Weiterempfehlungsrate steigt, da Verbraucher:innen mit passgenau finanzierten Produkt zufriedener sind. Kund:innen gehen nicht an alternative Zahlungsmethoden wie den Ratenkauf/Factoring verloren.
  • Mögliche Bausteine: Europace-APIs, ggf. Whitelabel-Ratenkreditantragsstrecke KreditLead, Vertriebssupport durch spezialisierte Partner.
    • Was: Leadkanäle und White-Label-Ratenkreditantragsstrecke mit Option digitaler Abschluss durch Verbraucher:innen
    • Warum: Im Ratenkreditgeschäft sind neue Leads Gold wert, doch es ist schwer neue Leadkanäle zu erschließen, so wird das enorme Potenzial kaum gehoben. Leadstrecken bereitzustellen und Leadquellen zu erschließen ist sehr kosten- und zeitintensiv. Oft reicht reiner Leadkanal nicht aus, da für die Bearbeitung Berater und Spezialisten aufgebaut werden müssen
    • Lösung: Verwendung der Europace-LeadTools KreditTipp & KreditLead inkl. angebundener Europace-APIs als flexible und anpassbare Leadkanäle im Privatkredit mit Zugriff auf das Europace-Produktportfolio. Verwendung der Whitelabel-Ratenkreditantragsstrecke inkl. Anbindung der Europace-APIs, Zugriff auf den Europace-Marktplatz und die Verwendung der Europace KreditSmart-Services als Leadkanal mit der Option des digitalen Kreditabschlusses durch Verbraucher:innen.
    • Mögliche Bausteine: Europace-LeadTools KreditTipp & KreditLead inkl. angebundener Europace-APIs, Whitelabel-Ratenkreditantragsstrecke KreditLead, Vertriebssupport durch spezialisierte Partner.

    Sprich uns an –  auf der EPK Exchange

    Unsere Use Cases klingen spannend und könnten deinem Unternehmen helfen, kostbare Leads in reale Abschlüsse zu verwandeln? Dann sprich uns an. Du findest uns auf der kommenden Europace Konferenz EPK Exchange am 09.und 10. September live und digital.